Sexuelle Diskriminierung am Frauentag

Warum bitte, lieber deutschlandweit verkaufender Autoteilehändler, soll ich es gut finden, wenn am Frauentag Frauen 18% weniger für die gleiche Ware bezahlen sollen als Männer? Schonmal was vom Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz gehört? Hm?

Naja, ich kauf mir meine Sachen jetzt anderswo. Ein eventueller Umsatzrückgang wird schon durch die vielen Frauen aufgefangen werden, die jetzt ihre Ersatzteile bei dir kaufen, stimmt’s?

Advertisements

~ von littleandy - März 7, 2008.

6 Antworten to “Sexuelle Diskriminierung am Frauentag”

  1. oh mann, bist du intolerant!
    hast dir nen zacken aus der krone gebrochen, weil du keine brüste hast und an diesem EINEN tag keine 18% bekommen hast!?
    so was unkultiviertes…
    ich denke, du bist neidisch.
    und ich bin ein kerl, nur um fragen vorzubeugen!

  2. Ach, ob ich mir „nen zacken aus der krone“ brech oder nicht, das überlass doch bitte mir. Stell dir doch einfach nur mal vor, es wäre genau anders herum gewesen, okay? Und ob ich intolerant bin, weil ich für die Gleichbehandlung der Geschlechter eintrete, das sei mal dahingestellt…

  3. also wenn es dich in deiner menschenwürde trifft, weil es am frauentag (einem internationalen ehrentag mal genz nebenbei) einem autoteilehändler als nette geste mal eben gefällt, damen 18% rabatt zu geben, dann hast du wirklich komplexe und bist einfach kleinlich. was ist denn dabei???
    wie viele männer verdienen in gleichen berufen und posten wie frauen unverhältnismäßig mehr???
    wie viele werkstätten diskriminieren frauen von vornherein als dumm und ziehen sie finanziell über den nuckel???
    wie viele frauen sitzen alleinerziehend und mittellos zu hause, weil ihr göttergatte sie verlassen hat und keinen unterhalt zahlt, aber geld für seine 25 jährige schickse verprassen kann???
    und da kannst du NICHT EINEN TAG verschmerzen, den eine frau mal 18% weniger als du bezahlen soll? klage deine 18% doch vorm internatinalen gerichtshof für menschenrechte ein!

    warum gehst du nicht und regst dich auf, dass frauen in manchen ländern nicht wählen dürfen, nicht autofahren und beschnitten werden??? dass es legal ist, sie zu prügeln oder „ehrenmorde“ zu begehen???
    DAS sind probleme! und nicht deine 3Euro fuffzig, die du mehr bezahlen sollst, weil du den REGELsatz bezahlst, und aufgrund deines y-chromosoms keinen rabatt bekommst.

    tut mir echt leid, dein zweiter kommentar disqualifiziert dich echt nochmal.

    denn DU tritts nicht für die gleichbehandlung ein, du jammerst und hetzt, weil du neidisch bist.

  4. Ich höre hier nur einen jammern und hetzen. Die „nette Geste“ ist eine Ungleichbehandlung aufgrund des Geschlechts. Punkt. Und da spielt es gar keine Rolle, dass anderswo grauenhafte Verbrechen an Frauen geschehen. Darum kümmere ich mich in einem anderen Rahmen, indem ich beispielsweise die Arbeit von amnesty international unterstütze.
    Weißt du, mir persönlich sind die „3Euro fuffzig“ vollkommen egal. Aber manchmal geht es eben auch ums Prinzip. Wenn an einer Disko am Eintritt stünde „Weisse zahlen heute 10% weniger“, fände ich das genauso schlimm und würde mich auch darüber aufregen.
    Und nun ist aber gut.

  5. dann geh dich auch bei APOLLO-Optics beschweren, dass ältere Bürger mehr rabtt bekommen, als jüngere.

    und bei kfz-versicherungen, dass sie jüngeren autohaltern mehr geld abknöpfen, als älteren.

    achja, und am dönerstend! vegetarier bezahlen weniger als carnivoren!

    und im öpnv: schüler bekommen eine schülerkarte! SKANDAL!!!

    die kindervorstellung im kino ist billiger, als die abendshow!

    behinderte bekommen eigene parkplätze! FRECHHEIT!!!

    und während du an der roten ampel stehst, dürfen andere bei grün fahren!!! UNERHÖRT!!!

    eine durch und duirch diskriminierende welt! du hast völlig recht…

    gut, dass du uns die augen öffnest und einen rabatt, den ein freier bürger dem gibt, den er beschenken möchte, vergleichst mit rassismus und zum himmel schreiender ungerechtigkeit…

    ganz großes kino!
    ich werde dich unbedingt weiter empfehlen!

  6. Dankeschön für deine netten Worte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: